Datenschutzhinweis
Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem
Unternehmen. Der Umgang mit unseren Kunden und Interessenten ist Vertrauenssache. Das entge-
gengebrachte Vertrauen hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und somit die Bedeutung und Ver-
pflichtung, mit Ihren Daten sorgsam umzugehen und diese vor Missbrauch zu schützen.
Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz informieren wir Sie darüber, wann wir welche Daten speichern
und wie wir sie verwenden - selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Rechtsprechung. Der
Datenschutz bei AZIMUT Hotels lehnt sich im speziellen an die Europäische Datenschutzgrundverord-
nung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) an.
Übersicht
Verantwortlicher
Datenschutzbeauftragter
Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
Bereitstellung der Webseite
Kontakt/E-Mail-Kontakt
Online-Buchung über die Webseite
Online-Buchung über andere Webseiten
Newsletterservice
AZIMUT Loyalty-Programm
Geschäftskunden
Online-Bewertung und Umfragen
Bewerbung auf eine Stellenausschreibung
Cookies
Webanalyse
Verwendung von Social Plugins
Facebook-Fanpage
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten
Freiwillige Angaben
Empfänger / Weitergabe von Daten
Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union
Schutz von Minderjährigen
Rechte der betroffenen Person
Löschung von Daten
Sicherheit
Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Änderung dieser Datenschutzhinweise
Verantwortlicher
Verantwortliche Stelle für diese Internetseite ist die:
AZIMUT Hotels Company LLC, Olympiyskiy prospect 18/1, Moscow, 129110 Russia
Tel: +7(495)994 44 50, Mail: info@azimuthotels.com
Datenschutzbeauftragter
Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:
Berit Schubert, DataSolution LUD GmbH, Isarstr. 13, D-14974 Ludwigsfelde, Deutschland,
Tel.: +49 (0) 3378 205729, Mail: mail@hoteldatenschutz.de
Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
Um Ihnen unsere Internetseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, ver-
arbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen:
Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO)
zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)
zur Erfüllung einer rechtlichen Verpichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)
Wir werden im Zusammenhang mit der jeweiligen Verarbeitung auf die entsprechenden Begriichkei-
ten Bezug nehmen, so dass Sie einordnen können, auf welcher Basis wir personenbezogene Daten
verarbeiten.
Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet werden, ha-
ben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukun uns gegenüber zu widerrufen.
Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroene/r das
Recht, unter Berücksichgung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezo-
genen Daten zu widersprechen.
Bereitstellung der Webseite
Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Ihnen
die Inhalte der Internetseite auf Ihrem Endgerät anzeigen zu können.
Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse des von Ihnen ver-
wendeten Endgeräts verarbeitet werden. Hinzu kommen weitere Informaon über den Browser Ihres
Endgeräts.
Wir sind datenschutzrechtlich verpichtet, auch die Vertraulichkeit und Integrität der mit unseren IT-
Systemen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis einer Interessenabwägung nachfolgende
Daten protokolliert:
IP-Adresse des aufrufenden Rechners (für maximal 7 Tage)
Betriebssystem des aufrufenden Rechners
Browser Version des aufrufenden Rechners
Name der abgerufenen Datei
Datum und Uhrzeit des Abrufs
übertragene Datenmenge
Verweisende URL
Die IP-Adresse wird nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Be-
trieb dieser Internetseite verwendet werden, gelöscht. Einen Personenbezug können wir aus den ver-
bleibenden Daten dann nicht mehr herstellen.
Die Daten werden ferner auch verwendet, um Fehler auf der Internetseite ermitteln und be-
heben zu können.
Kontakt/E-Mail-Kontakt
Wir bieten auf unserer Internetseite ein Kontaktformular an, über das Sie Informationen zu unseren
Produkten oder Dienstleistungen anfordern oder allgemein Kontakt aufnehmen können. Die von
Ihnen zwingend zur Beantwortung einer Anfrage erforderlichen Daten haben wir als Pflichtfelder ge-
kennzeichnet. Angaben zu weiteren Datenfeldern sind freiwillig.
Wir benötigen diese Angaben, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, Sie korrekt anzusprechen und Ihnen
eine Antwort zukommen zu lassen. Die Datenverarbeitung erfolgt bei konkreten Anfragen zur Erfül-
lung eines Vertrages bzw. der Vertragsanbahnung. Bei allgemeinen Anfragen erfolgt die Verarbeitung
auf Basis einer Interessenabwägung.
Anfragen, die über das Kontaktformular unserer Internetseite eingehen, werden bei uns elektronisch
verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten. In dem Zusammenhang erhalten ggf. auch weitere Per-
sonen oder Abteilungen und ggf. Dritte Kenntnis von den Formularinhalten, die Sie übersendet ha-
ben.
Die Übermittlung der Formular-Daten über das Internet erfolgt über verschlüsselte Verbindungen.
Online-Buchung über die Webseite
Bei der Anfrage/Buchung sowie während des Aufenthaltes im Hotel Bestandsdaten, die zur gegensei-
tigen, ordnungsgemäßen Vertragserfüllung erforderlich sind. Zu diesen gehören: Anrede, Vor- und
Nachname, Anschrift, Straße und Ort, Geburtsdatum, Telefonnummern und/bzw. E-Mail-Adressen,
Zahlungsdaten (Kreditkarte), Daten zu den Service-Leistungen.
Wenn Sie eine Buchung vornehmen, so wird diese durch das Online-Reservierungssystem der Travel-
Click, Inc., Adresse: 7 Times Square, 38th Floor, New York, USA verarbeitet. Alle von Ihnen eingegebe-
nen Buchungsdaten werden verschlüsselt übertragen. Unser Vertragspartner hat sich zum daten-
schutzgerechten Umgang mit Ihren übermittelten Daten verpflichtet. Sie ergreift alle organisatori-
schen und technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten.
Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der Buchung und zur Kommunikation verwendet.
Zur Erhöhung unserer Services verwalten wir alle erhaltenen Daten im CRM-System der Fa. HotelsBI.
Verantwortliche Stelle ist das Hotel, in welchem gebucht wird. Die jeweiligen Buchungsdaten werden
aus der Hotelsoftware an das CRM-System übermittelt und sind nur von der verantwortlichen Stelle
sowie von zentralen Funktionalitäten einsehbar. Zusammen genutzt wird der Zugriff auf die Stammda-
ten eines Gastes, um z.B. zu einem späteren Zeitpunkt eine Reservierung für ein anderes Hotel vorzu-
nehmen, umzubuchen oder Marketingaktivitäten zentralisiert durchzuführen. Hierzu greifen zentrale
Dienste wie Reservierung und Marketing auf diese Daten zu.
Online-Buchung über andere Webseiten
AZIMUT Hotels gibt Interessenten die Möglichkeit, Zimmer und Arrangements über Hotelreservierung-
sportale (Drittanbieter) zu buchen. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der
Eingabemaske eingegeben Daten an uns in dem Umfang übermittelt und gespeichert, wie es das je-
weilige Hotelreservierungsportal entsprechend seiner eigenen Datenschutzbestimmungen zulässt. Da-
ten können sein: Vorname, Name, E-Mailadresse, Telefon, Anschrift, Anzahl Mitreisende, voraussicht-
liche Ankunftszeit, Wünsche, Zahlungsdaten (Kreditkarte).
Die bereitgestellten Daten werden über einen sogenannten Channel Manager in unsere Hotelsoftware
übernommen. Alle empfangenen Buchungsdaten werden verschlüsselt übertragen. Die TravelClick,
Inc., Adresse: 7 Times Square, 38th Floor, New York, USA als Anbieter des Channel Managers hat sich
zum datenschutzgerechten Umgang mit den übermittelten personenbezogenen Daten verpflichtet. Sie
ergreift alle organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten.
Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der Buchung und gegebenenfalls zur Kommuni-
kaon verwendet.
Zur Erhöhung unserer Services verwalten wir alle erhaltenen Daten im CRM-System der Fa. HotelsBI.
Verantwortliche Stelle ist das Hotel, in welchem gebucht wird. Die jeweiligen Buchungsdaten werden
aus der Hotelsoware an das CRM-System übermielt und sind nur von der verantwortlichen Stelle
sowie von zentralen Funkonalitäten einsehbar. Zusammen genutzt wird der Zugri auf die Stammda-
ten eines Gastes, um z.B. zu einem späteren Zeitpunkt eine Reservierung für ein anderes Hotel vorzu-
nehmen, umzubuchen oder Markengakvitäten zentralisiert durchzuführen. Hierzu greifen zentrale
Dienste wie Reservierung und Markeng auf diese Daten zu.
Newsletterservice
Auf unserer Internetseite gibt es die Möglichkeit, sich auf unterschiedlichen Wegen für unseren
Newsletterservice anzumelden. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Einga-
bemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind: E-Mailadresse, An-
rede, Vorname, Name.
Wenn Sie von unseren Webseiten eine Newsletteranmeldung vornehmen, so werden die Daten in un-
serem Newslettertool der Revinate Inc., 1 Letterman Drive Building C, Suite CM 100, 94129 San Fran-
cisco, California, USA gespeichert. Die Revinate Inc. hat sich zum datenschutzgerechten Umgang mit
Ihren übermittelten Daten verpflichtet. Sie ergreift alle organisatorischen und technischen Maßnah-
men zum Schutz Ihrer Daten.
Sollten wir anderweitig eine E-Mailadresse erhalten, wo der Empfänger uns eindeutig mitteilt, dass er
unseren Newsletter empfangen möchte, werden wir seine Daten über die Eingabemaske auf unserer
Webseite erfassen.
Die Daten werden ausschließlich für das Versenden von Newsleern verwendet.
Der Empfänger hat jederzeit die glichkeit, die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu
widersprechen. Mit jedem Newsletter kann der Empfänger den Newsletterservice abmelden.
AZIMUT Loyalty-Programm
Auf unserer Internetseite gibt es die Möglichkeit, sich r unser Loyalty-Programm anzumelden. Nimmt
ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns über-
mittelt und gespeichert. Diese Daten sind: E-Mailadresse, Anrede, Vorname, Name. Zusätzlich werden
Kundennummer, Tag und Uhrzeit der Registrierung, Privatadresse, Geburtsdatum, Reservierungshis-
torie inkl. der gesammelten Bonuspunkte und Sonderwünsche gespeichert. Rechtsgrundlage ist die
Einwilligung des Nutzers.
Für die Umsetzung des Loyalty-Programms verwenden wir den Dienstleister HotelsBI, Friedrichstra-
sse 68, D-10117 Berlin. Ihre Daten werden in unserem CRM-System in einem Rechenzentrum in
Frankfurt/Main, welches von HotelsBI betreut wird, gespeichert. Das Treueprogramm wird von AZI-
MUT Hotels Company LLC in 18/1, Olympiyskiy Avenue, 129110 Moskau, Russland, betrieben und für
zentrale Werbeaktivitäten (wie z.B. Newsletter für Abonnenten des Treueprogramms) genutzt.
Die Daten werden gelöscht, sobald Sie sich vom Loyalty-Programm abgemeldet haben und sobald
nationale, handelsrechtliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsvorschriften erfüllt
sind.
Geschäftskunden
Für die Betreuung, Beratung und Werbung von Firmenkunden erheben und nutzen wir zusätzlich
zum Geschäftspartner oder auch potenziellen Geschäftspartner den Ansprechpartner, Rufnummer
und die Postanschrift. Die Informationen erhalten wir aus unterschiedlichen Quellen, entweder durch
eine Anfrage (E-Mail oder Telefonisch), aber auch über Veranstaltungen, Messen, Visitenkarten, die
unsere Vertriebsmitarbeiter erhalten, usw.
Wir verwenden diese Kontaktdaten ausschließlich für eigene Zwecke und zur bedarfsgerechten Gestal-
tung unserer eigenen Vertriebstätigkeiten. Sie können der Nutzung Ihrer E-Mailadresse für Direktwer-
bung jederzeit widersprechen.
Online-Bewertung und Umfragen
Ehemalige Gäste können nach Check-Out eine Bewertung beim unserem Hotel abgeben oder an einer
Umfrage teilnehmen. Hierzu möchten wir Ihnen eine E-Mail innerhalb von 14 Tagen nach Abreise zu-
senden, um Sie um die Abgabe einer Hotelbewertung oder der Teilnahme an einer Umfrage zu bitten.
Dazu verwenden wir den Dienstleister Revinate Inc., 1 Letterman Drive Building C, Suite CM 100, 94129
San Francisco, California, USA. Jede Bewertung kann auf Wunsch anonymisiert veröffentlicht werden.
Sollten Sie sich in einem unserer Hotels nicht wohlgefühlt haben, möchten wir die Gelegenheit wahr-
nehmen, zu Ihnen Kontakt aufzunehmen.
Weiterhin haben wir auf unseren eigenen Hotelwebseiten die Hotelbewertungssoftware von tripadvi-
sor integriert. Ehemalige Gäste können nach Check-Out eine anonyme Bewertung beim unserem Hotel
abgeben. Hierzu möchten wir Ihnen eine E-Mail innerhalb von 14 Tagen nach Abreise zusenden, um
Sie um die Abgabe einer Hotelbewertung zu bitten.
Für den Versand der Bewertungs-E-Mail nutzen wir den Dienstleister Revinate Inc. Jede Bewertung
kann auf Wunsch anonymisiert veröffentlicht werden. Sollten Sie sich in einem unserer Hotels nicht
wohlgefühlt haben, möchten wir die Gelegenheit wahrnehmen, zu Ihnen Kontakt aufzunehmen.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine weitere Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden
ausschließlich für die Veröffentlichung der Bewertung und zur Schlichtung bei schlechten Bewertungen
verwendet.
Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die Online-Bewertung jederzeit widersprechen.
Bewerbung auf eine Stellenausschreibung
Auf unserer Internetseite und über Internetportale gibt es die Möglichkeit, sich auf ausgeschriebene
Stellen zu bewerben. Nimmt ein Bewerber oder eine Bewerberin diese Möglichkeit wahr, so können
die an uns übermittelten Daten elektronisch verarbeitet werden. Diese Daten sind u.a.:
Anreden, Vorname, Name
Kontaktdaten (E-Mailadresse, Telefon)
Anschreiben
Dateianhang mit der ausführlichen Bewerbung
Es erfolgt in diesem Zusammenhang zunächst keine weitere Weitergabe der Daten an Dritte. Sollte
allerdings ein Bewerber auf das Profil einer anderen Stellenausschreibung passen, die von einem mit
uns verbundenen Unternehmen veröffentlicht wurde, leiten wir gern die Bewerbungsunterlagen wei-
ter. Hierzu werden wir uns zuvor die Einwilligung des Bewerbers einholen. Die Daten werden ansons-
ten ausschließlich für die Bearbeitung der Bewerbung durch die Fachabteilung und zur Kommunikation
verwendet.
Cookies
Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Texnformaonen, die
über ihren Browser in Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um be-
smmte Funkonen unserer Internetseite zu ermöglichen.
Wir nutzen auf unserer Seite folgende Cookies:
Name
Zweck
Ablauf
Typ
BITRIX_SM_SEL-
ECTED_CUR-
RENCY
Dieser Cookie erinnert sich an die Währung des Nut-
zers
1 Jahr
HTTP
_hbi widget hb
HBI widget ist von HotelsBI dem Anbieter vom Lo-
yalty Programm
1 Jahr
HTTP
Google G_ENAB-
LED_IDPS
Webanalyse
uneingeschränkt
HTTP
Zusätzlich nutzen wir auf unserer Webseite das Seekda Metasearch Interface der Firma Kogniv, 92
King St. S., Unit 201, Waterloo, Ontario Kanada N2J 1P5. Der Dienst verbindet unsere Webseite mit
zahlreichen Suchmaschinen und Buchungsportalen, um unsere Webdienste zielgerichtet zu platzieren.
Alle vorgenannten Cookies sind zum Betrieb unserer Internetseite zwingend erforderlich. Ein Einsatz
von nicht zwingend erforderlichen Cookies erfolgt nur durch eine Einwilligung. In diesen Fällen wird
Ihnen auf der Internetseite ein entsprechendes Einwilligungsformular angezeigt.
Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Brow-
ser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Internetseite dann ggf.
nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonsge Applikaonen
auf Ihrem Rechner installiert oder gestartet.
Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Unser Interesse ist der bedie-
nungsfreundliche Besuch unserer Internetseite.
Webanalyse
Einsatz von Google Analytics
Unser Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google
Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden
und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie er-
zeugten Informationen über Benutzung dieser Webseite durch die Nutzer werden in der Regel an ei-
nen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-
Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb
von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über
den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse
an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Webseite aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird
Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer auszuwerten,
um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-
nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber
zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird
nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Coo-
kies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist
die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen die-
ser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung
der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-
Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das un-
ter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
Google in den USA ist nach dem sog. „Privacy Shield“ zerziert (Listeneintrag). Ein angemessenes
Datenschutzniveau wird von Google garanert.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen
Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern,
indem sie das unter dem folgenden Link (hp://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare
Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informaonen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analycs und zu Datenschutzhinwei-
sen nden Sie unter: hps://policies.google.com/privacy
Einsatz von Yandex Metrica (Yandex LLC)
Unser Angebot benutzt Yandex Metrica, einen Webanalsysedienst der Yandex LLC ,16 Lva Tolstogo str.,
Moskau, 119021, Russland (www.yandex.com). Mit Hilfe von Yandex Metrica werden auf Basis unseres
berechgten Interesses an der stasschen Analyse des Nutzerverhaltens zu Opmierungs- und
Markengzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO pseudonymisierte Besucherdaten gesammelt,
ausgewertet und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte
Nutzungsprole erstellt und ausgewertet werden. Yandex Metrica verwendet sog. “Cookies”, also
kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers
gespeichert werden. Diese Cookies dienen unter anderem dazu, den Browser wiederzuerkennen, und
ermöglichen so eine genauere Ermilung der Staskdaten. Die IP-Adresse des Nutzers hat an den
erhobenen Informaonen teil, wird aber sofort nach der Erhebung und vor deren Speicherung
pseudonymisiert, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Die durch das Cookie erzeugten Informaonen (einschließlich der pseudonymisierten IP-Adresse)
werden zur Wahrung der oben genannten Interessen an einen Server von Yandex in die Russische
Föderaon übertragen und dort gespeichert.
Die mit den Yandex-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zusmmung
des Betroenen zu keinem Zeitpunkt dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu
idenzieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms
zusammengeführt.
Wenn Sie die Auswertung des Nutzerverhaltens via Cookies deakvieren möchten, können Sie Ihren
Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren
Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für besmmte Fälle oder generell ausschließen.
Einsatz von Triptease
Auf unsere Webseite verwenden wir den Dienst der Triptease Group (Triptease Ltd. mit Sitz in UK,
Triptease Inc., mit Sitz in den USA). Mit Hilfe von Triptease werden auf Basis unseres berechgten
Interesses an der stasschen Analyse des Nutzerverhaltens zu Opmierungs- und Markengzwecken
pseudonymisierte Besucherdaten gesammelt, ausgewertet und gespeichert. Mit Hilfe des Dienstes von
Triptease werden Ihnen u.a. Angebote und Akonen angezeigt. Aus diesen Daten können zum selben
Zweck pseudonymisierte Nutzungsprole erstellt und ausgewertet werden. Die IP-Adresse des Nutzers
hat an den erhobenen Informaonen teil, wird aber sofort nach der Erhebung und vor deren
Speicherung pseudonymisiert, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Weitere
personenbezogene Daten wie ggf. Ihre E-Mailadresse sammeln wir nur mit Ihrer Einwilligung.
Weitere Informaonen wie Triptease Ihre Daten verarbeitet nden Sie hier:
hps://www.triptease.com/en/privacy-policy/
Verwendung von Social Plugins
Nutzung von Facebook-Button
Auf unseren Seiten haben wir einen Button des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California
Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Der Facebook-Button führt den Nutzer über einen Link
auf unsere Facebook-Fanseite. Eine Datenübermittlung von unserer Webseite an Facebook erfolgt
nicht, wenn der Nutzer unsere Webseite besucht.
Wenn Sie den Facebook-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind,
können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook
den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbie-
ter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Face-
book erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter de-de.face-
book.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Fa-
cebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Nutzung von Instagram-Button
Auf unseren Seiten haben wir einen Button des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen
werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert.
Wenn Sie in Ihrem Instagram Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram
Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den
Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter
der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram
erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://insta-
gram.com/about/legal/privacy/
Nutzung von VK.com Button
Auf unseren Seiten haben wir einen Button des Dienstes vk.com (LLCV Kontakte“ prem. 1-N, bld. 12-
14, Lit. A, Khersonskaya st., 191024 St. Petersburg, Russische Förderation) eingebunden. Bei Aufruf
unserer Seiten mit vk.com-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern
von vk.com aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an vk.com übertragen, wodurch vk.com den Be-
such unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter
der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch vk.com er-
halten.
Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem VK-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem
Besuch unserer Seite bei VK aus. Mehr erfahren Sie unter https://vk.com/terms
Facebook-Fanpage
Auf unserer Facebook-Fanpage nutzen wir Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Un-
ternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt
werden. Durch die Nutzung der Fanpage werden Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche
Informationen über Ihre Besuche auf unserer Fanpage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-
Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.
Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken
auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem
Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus
Ihrem Facebook-Account umgehen.
Es ist uns nicht genau bekannt, welche Daten Facebook speichert und nutzt. Sie müssen als Nutzer der
Fanpage daher damit rechnen, dass Facebook auch Ihre Aktionen auf der Fanpage lückenlos speichert.
Facebook erhält durch den Klick auf den „Gefällt mir“ Button Ihre IP-Adresse, Prozessortyp und Brow-
serversion. Über Ihre IP-Adresse könnte Facebook zusammen mit anderen Daten sowie Ihrem Realna-
men, wenn Sie diesen bei Ihrem Facebook-Profil angegeben haben, Ihre Identität und Gewohnheiten
unter diesem Profil ermitteln. Wenn Sie sich immer über dieses Nutzerprofil bei Facebook einloggen,
könnte Facebook insbesondere Ihre Vorlieben, Kontakte und Lebensweise herausfinden.
Im Übrigen gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Facebook Ireland Limited, Hanover
Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland unter https://www.facebook.com/terms.php
Hinsichtlich des Datenschutzes auf Facebook beachten Sie bitte die folgenden Datenschutzhinweise
der Facebook Ireland Limited: https://www.facebook.com/about/privacy/
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Inhalts-
oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder
Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus,
dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Ad-
resse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung
dieser Inhalte erforderlich.
Die nachfolgenden Inhalte werden auf dieser Internetseite verwendet:
Externe Schriftarten von Google, LLC., https://www.google.com/fonts („Google Fonts“). Die
Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den
USA). Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adsset-
tings.google.com/authenticated.
Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre
Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung:
https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.
Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten
Die vorgenannten Daten verarbeiten wir für den Betrieb unserer Internetseite und für Erfüllung von
vertraglichen Pichten gegenüber unseren Kunden bzw. der Wahrung unserer berechgten Interes-
sen.
Bei Anfragen von Ihnen außerhalb eines akven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten für
Zwecke des Vertriebs und der Werbung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Da-
ten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.
Freiwillige Angaben
Soweit Sie Daten uns gegenüber z.B. in Formularen freiwillig angeben und diese für die Erfüllung un-
serer vertraglichen Pichten nicht erforderlich sind, verarbeiten wir diese Daten in der berechgten
Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in Ihrem Interesse ist.
Empfänger / Weitergabe von Daten
Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Drie weitergegeben. Insbeson-
dere werden Ihre Daten nicht an Drie für deren Werbezwecke weitergegeben.
Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseite oder für weitere Produkte oder
Dienstleistungen von uns ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personen-
bezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfälg insbesondere im Hinblick auf
Datenschutz und Datensicherheit – aus und treen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnah-
men für eine zulässige Datenverarbeitung.
Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union
Soweit personenbezogene Daten außerhalb der europäischen Union verarbeitet werden, kön-
nen Sie dies den vorherigen Ausführungen entnehmen.
Schutz von Minderjährigen
Dieser Service richtet sich hauptsächlich an Erwachsene. Wir vermarkten derzeit keine speziellen Be-
reiche für Kinder. Demzufolge sammeln wir weder wissentlich Informationen zur Altersbestimmung,
noch sammeln wir wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wir weisen je-
doch alle Besucher unserer Website unter 16 Jahren darauf hin, keine personenbezogenen Daten über
unseren Service preiszugeben oder bereitzustellen. Für den Fall, dass wir feststellen, dass ein Kind un-
ter 16 Jahren uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir die personenbezo-
genen Daten des Kindes aus unseren Dateien löschen, soweit dies technisch möglich ist.
Rechte der betroffenen Person
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können
sich für eine Auskunft jederzeit an uns wenden.
Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir ggf.
Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oderschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung,
soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.
Schließlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vor-
gaben.
Ein Recht auf Datenübertragbarkeit besteht ebenfalls im Rahmen der datenschutz-rechtlichen Vorga-
ben.
Bei Fragen zu Ihren Rechten und zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die verant-
wortliche Stelle oder unseren Datenschutzbeauftragten.
Löschung von Daten
Wir löschen personenbezogene Daten grundsätzlich dann, wenn kein Erfordernis für eine weitere Spei-
cherung besteht. Ein Erfordernis kann insbesondere dann bestehen, wenn die Daten noch benötigt
werden, um vertragliche Leistungen zur erfüllen, Gewährleistungs- und ggf. Garantieansprüche prüfen
und gewähren oder abwehren zu können. Im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten kommt
eine Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht in Betracht.
Sicherheit
AZIMUT Hotels setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen gem. Art. 32 DSGVO ein,
um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zer-
störung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen
werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Der Zugriff darauf ist
nur wenigen Befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich, die mit der
technischen, administrativen oder der redaktionellen Betreuung von Daten befasst sind.
Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Auf-
sichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.
Änderung dieser Datenschutzhinweise
Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonsti-
gen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser
Internetseite.
Stand | 05‘2020